Gleis 21 Sie erreichen uns mit der U1 Station Keplerplatz oder Hauptbahnhof.
Zum Öffnen in Google Maps anklicken.
Songwriter Monday 2020

Nach dem großen Interesse an unserem Songwriter Festival im Sommer haben wir uns entschieden, dieses Genre im Herbst mit Indoor-Veranstaltungen weiterzuführen.
Unter dem Titel „Songwriter Monday“ werden Künstlerinnen und Künstler auftreten, die sich musikalisch in der Tradition der Singer/Songwriter bewegen.


Aufgrund der CORONA Vorschriften müssen wir die Zahl der BesucherInnen auf 50 beschränken. Tickets sind wegen der Registrierung nur online erhältlich.
 


Achtung: Änderungen aufgrund der aktuellen Corona Bestimmungen!


Gerald Etzler Gerald Etzler

Montag, 19. Oktober 2020, 19:30 Uhr

Gleis 21, 1100 Wien, Bloch Bauer Promenade 22

Nach einigen Jahren Orchestertätigkeit als Kontrabassist entstand bei Gerald Etzler der Wunsch, wieder vermehrt mit der Gitarre zu musizieren und die Stimme durch ein Gesangsstudium auszubilden. Ein mehrstündiges Programm mit Country und Folk-Songs, Austropop und Wiener Liedern etc. entstand.

Gerald Etzler: voc, git

[Zum Fotoalbum auf Flickr]

Lyn Vysher Trio Weihnachtsspecial mit dem Lyn Vysher Trio

Als Live-Stream am 21.12.2020 geplant!

Lyn Vysher präsentiert Songs aus ihren beiden Alben „Leichtigkeit Mit Tiefgang“ und „Einfach Sein“. Reduziert auf Stimme, Keyboard und Bass gibt das Trio sehr persönliche und hautnahe Einblicke in die Musik der Sängerin, ORF-Moderatorin und Sprecherin.

Evelyn Lyn Vysher: voc
Martin Mader: kb
Martin Matzinger: bass, perc



TAG - The Ali Foeger Group TAG - The Ali Foeger Group

Verschoben auf 2021

Sehr persönliche Texte, Melodien, die auf direktem Weg ins Ohr finden und ein Stilmix aus Akustik-Pop, Blues, Jazz und Reggae sind die Markenzeichen des 2016 gegründeten Trios. Bei den Kompositionen spürt man zart den Einfluss von Legenden wie James Taylor, Jack Johnson oder Carole King. Der reduzierte, unverwechselbare Bandsound und die charakteristische Stimme von Singer-Songwriter Ali Foeger lassen TAG dann aber doch in einem ganz eigenen Licht erscheinen.

Ali Foeger: voc, git
Bertl Foeger: piano
Gerhard Zeilinger: bass, perc